Tag 2: Notstands-Stimmen

10 Apr
Notstand; Foto von Patrick Mladensich

Notstand; Foto von Patrick Mladensich

Am Freitag wurde der Notstand ausgerufen, wir haben darüber berichtet. Barbara Ungepflegt sorgt täglich vor dem brut Wien für ein neues Notstands-Programm. Eine Installation mit Performance, die nicht langweilig wird.

Auch gestern stand wieder Neues auf dem Programm: Barbara las aus dem Japanisch-Deutsch-Langenscheid vor. Schließlich befindet sich Japan derzeit auch im Notstand. Wir lernten Wörter wie Baustelle, Not und Nagellack.

Um einen Eindruck des gestrigen Abends zu bekommen, will ich ein paar Gesprächsfetzen mit euch teilen:

  • Älteres Paar bleibt am Notstand stehen spricht kurz mit Barbara. Der Mann zu seiner Frau im Weitergehen: „Das ist für die Japan-Hilfe.“
  • „Und nun alle zusammen: Not auf Japanisch. Und ich bin mir sicher, dass ich das richtig ausspreche.“
  • „Haben sie Notstand?“
  • „Sicherheit wird bei uns im NOTSTAND groß geschrieben.“
  • „Ich sehe, die Begeisterung am NOTSTAND schwindet.“
  • „Es ist im NOTSTAND wärmer als sonst wo.“
  • „Eine Nacht mit Candle-Light-Dinner für eine Person hat Eduard gewonnen, seine Telefonnummer lautet 06761533675.“
  • „Wer möchte in den NOTSTAND?“ – „Wir haben schon etwas vor.“ – „Saufen? Das kann man im NOTSTAND auch.“
  • Barbara spricht Touristen an, die wie Japaner aussehen, aber leider keine sind. Ob wir die japanischen Wörter richtig ausgesprochen haben, werden wir also nie erfahren.

Heute um 19:00 findet die nächste Notstands-Sitzung statt.

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Tag 2: Notstands-Stimmen”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Last chance… « Sirene - April 16, 2011

    […] Barbara Ungepflegt – NOTSTAND. Aus der Tugend eine Not machen // Mehr gibt es […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: